Wisekey ernennt Hans Schwab zum CIO

von Alina Brack


2. Oktober 2018 - Hans Schwab übernimmt beim Schweizer Cybersecurity-Spezialisten Wisekey das Amt des Chief Information Officers (CIO).

Der Schweizer Cybersecurity-Anbieter Wisekey hat Hans Schwab zum neuen Chief Information Officer (CIO) berufen, wie das Unternehmen mitteilt. Schwab verfügt laut Mitteilung über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Anwendungen zur Vermeidung von Fälschungen, illegalem Handel und Betrug. Vor seinem Wechsel zu Wisekey verbrachte er zehn Jahre in verschiedenen Management-Positionen am World Economic Forum in Genf. Zudem gründete er verschiedene Unternehmen und hatte bei diversen multinationalen Formen führende Positionen inne.

"Ich freue mich, Wisekey beizutreten und CEO Carlos Moreira und seinem Executive Team bei der Konsolidierung vergangener und kommender Akquisitionen sowie bei der Optimierung von technologischen Ressourcen zu helfen sowie die globale Expansion des Unternehmens zu unterstützen", so Hans Schwab.

Copyright by Swiss IT Media 2021