IT Reseller



Xing ungebrochen auf Wachstumskurs

von Rosa Pegam

4. Mai 2018 - Im ersten Quartal 2018 konnte das Karrierenetzwerk Xing weiterhin deutlichen Umsatz- und Mitgliederzuwachs verbuchen. In den letzten drei Monaten gewann die Plattform eine halbe Million neue Mitglieder.

Das Karrierenetzwerk Xing ist im ersten Quartal des Jahres kräftig gewachsen. Der Umsatz legte, bereinigt um die Akquisitionen von Prescreen und Internations, gegenüber dem Vorjahr um 21 Prozent auf 54 Millionen Euro zu. Ohne die Zukäufe betrug die Umsatzsteigerung 28 Prozent. Das Nettoergebnis kletterte unterm Strich um rund 25 Prozent auf 6,1 Millionen Euro.

Auch in Sachen Mitglieder kann das Unternehmen Zuwachs verzeichnen: Anfang April hatte Xing bekanntgegeben, dass die Marke von 14 Millionen Mitgliedern gleichzeitig mit dem Meilenstein von einer Million Zahlmitgliedschaften geknackt wurde. Im ersten Quartal dieses Jahres zählte Xing insgesamt 545'000 Neumitglieder.

CEO Thomas Vollmoeller freut sich: "Xing ist sehr erfolgreich ins neue Jahr gestartet. Wir haben in allen Geschäftssegmenten deutlich zugelegt und wachsen weiter ungebremst. Auch die Anzahl der Xing-Mitglieder wächst anhaltend stark – alle sechs Monate um rund eine Million."

Als Wachstumstreiber sieht das Netzwerk das B2B-E-Recruiting-Geschäft mit einem Umsatzwachstum von 40 Prozent auf 23,7 Millionen Euro (inklusive der Prescreen-Transaktion). Auch im Segment B2B Advertising & Events wuchs der Umsatz um 40 Prozent auf fünf Millionen Euro. Derweil legte der Umsatz im B2C-Geschäft im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 18 Prozent auf 20,5 Millionen Euro zu.

Copyright by Swiss IT Media 2020