IT Reseller



Temenos an Fidessa-Kauf interessiert

von Alina Brack

20. Februar 2018 - Temenos soll sich in Übernahmeverhandlungen mit dem britischen Finanzsoftware-Anbieter Fidessa befinden.

Der Schweizer Bankensoftware-Hersteller Temenos scheint eine grössere Übernahme ins Auge zu fassen. Wie "Reuters" berichtet, prüft Temenos aktuell eine allfällige Akquisition der britischen Finanzfirma Fidessa. Dabei sollen die Gespräche zwischen Temenos und Fidessa bereits weit fortgeschritten sein, wie der Bankensoftware-Hersteller habe verlauten lassen. Temenos soll pro Aktie 35,67 Pfund in bar bieten. Der Fidessa-Verwaltungsrat beabsichtige zudem, ein allfälliges Kaufangebot zur Annahmen zu empfehlen. Ob aber tatsächlich eine Offerte für den Software-Anbieter abgegeben werde, stehe noch nicht fest.

Copyright by Swiss IT Media 2019