IT Reseller



Nadja Perroulaz wird VR-Präsidentin bei Liip

von Marcel Wüthrich


29. Januar 2018 - Liip hat Nadja Perroulaz (Bild) als neue Verwaltungsratspräsidentin sowie Leila Summa als neues Mitglied in den Verwaltungsrat gewählt.

Zwei Frauen verstärken den Verwaltungsrat von Liip. Wie der Schweizer Web-Spezialist mitteilt, wurde Nadja Perroulaz zur neuen Verwaltungsratspräsidentin erkoren. Perroulaz hat Liip vor knapp elf Jahren mitgegründet und seither als Partnerin verschiedene Unternehmensbereiche mitgestaltet. Unter anderem gilt sie bei Liip als Aushängeschild für strategische HR-Themen, die beim Unternehmen einen hohen Stellenwert geniessen.

Daneben hat Liip Leila Summa als neues Mitglied in den Verwaltungsrat gewählt. Summa ist heute selbstständig und war in Vergangenheit unter anderem im HR von Cablecom tätig, wurde später Head Digital Marketing beim Migros-Genossenschafts-Bund und war dann eine der ersten zehn Mitarbeitenden von Facebook in Deutschland. Vor der Selbstständigkeit war sie für Xing Marketing Solutions beschäftigt.

Der Verwaltungsrat von Liip besteht somit aus Nadja Perroulaz als Verwaltungsratspräsidentin und Leila Summa, Hannes Gassert, Gerhard Andrey, Christian Stocker, Manfred Kaderli, Marcel Altherr und Laurent Prodon. Hannes Gassert, seinerseits Mitgründer von Liip, erklärt zu den Veränderungen im VR: "Eine gute Mischung von Hintergründen und Lebenserfahrungen ist entscheidend für echte, erfolgreiche Innovation und nicht bloss Wohlfühlfaktor."

Copyright by Swiss IT Media 2019