IT Reseller



Opacc feiert 30-jähriges Jubiläum

von Luca Cannellotto

24. Januar 2018 - Opacc feiert 2018 sein 30-jähriges Bestehen. Das Unternehmen konnte gleichzeitig mit dem Jubiläum ein Rekordjahr verzeichnen und bereitet sich auf den Umzug in das neue OpaccCampus nach Rothenburg vor.

Am 22. Januar 1988 wurde die Firma Opacc ins Luzerner Handelsregister eingetragen. Heuer feiert das Unternehmen sein 30-jähriges Bestehen und freut sich im Jubiläumsjahr über ein Rekordergebnis im abgelaufenen Geschäftsjahr sowie auf den Umzug vom jetzigen Standort in Kriens ins neue Hauptquartier OpaccCampus nach Rothenburg, das im Herbst 2018 bezogen wird. Der Spatenstich für das Bauvorhaben fand vor ziemlich genau einem Jahr statt.

Beat Bussmann (Bild), CEO und Gründer von Opacc Software auf die Frage, wie sich das Unternehmen mit 30 Jahren anfühle: "Noch jung, weil wir uns agil und top-fit am Markt bewegen. Wir geniessen aber auch eine gewisse 'Seniorität', weil in der Informatikbranche 30 Jahre erfolgreiche Geschäftstätigkeit sehr viel bedeuten. Kontinuität und Langfristigkeit sind gerade bei Enterprise Software match-entscheidend." Und rückblickend sagt er: "Unser damaliges Credo ist bis zum heutigen Tag das gleiche geblieben: Qualität statt Quantität!" Die Feierlichkeiten zum Firmenjubiläum 30 Jahre Opacc werden am Wochenende vom 15. bis 17. November 2018 in Rothenburg stattfinden.

Copyright by Swiss IT Media 2020