IT Reseller



Bullguard kooperiert mit Memoryworld und Avanquest

von Andrea Luca Späth

25. Juli 2017 - Mit Memoryworld und Avanquest nehmen gleich zwei Distributoren die Produkte von Bullguard ins Portfolio auf.

Bullguard, Anbieter für Internet Security, Mobile Security, kontinuierlichen Identitätsschutz sowie Social Media Security für Privatanwender, hat bekannt gegeben, dass die hauseigenen Lösungen ab sofort im Portfolio der Distributoren Memoryworld und Avanquest zu finden sind. Memoryworld ist ein IT-Distributor und auf den Markt mit Speicherlösungen spezialisiert und hat bereits seit Ende Mai die komplette Produktpalette von Bullguard, sowohl Boxprodukte als auch ESD Keys, im Angebot. "Memoryworld unterhält wichtige Partnerverträge mit Kunden in der gesamten DACH-Region und bietet uns somit Zugang zu erfolgreichen Vertriebskanälen. Bereits in meiner Vergangenheit habe ich das erfolgreiche Team von Karsten Niedringhaus und Memoryworld als zuverlässigen Partner erleben dürfen.", so Stefan Wehrhahn, Country Manager DACH bei Bullguard (Bild).

Avanquest vertreibt international Computerspielen und Software für den privaten und den geschäftlichen Gebrauch. Für Bullguard wird Avanquest künftig vor allem ESD-Lizenzen vertreiben. Zudem seien gemeinsame Marketing-Aktivitäten geplant, wie Katja Maier, Sales und Marketing Director bei Avanquest, berichtet: "Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit. Im August werden wir gemeinsam auf der Gamescom in Köln auftreten. Bullguard wird dort seine Produkte sowie das Partnerprogramm auf unserem Stand präsentieren."

Copyright by Swiss IT Media 2019