IT Reseller



Emineo ernennt Bruno Sauter zum Verwaltungsratsmitglied

von Angelica Filippi

3. Mai 2017 - Bruno Sauter sitzt neu im Verwaltungsrat des IT-Beratungsunternehmens Emineo. Er soll diesen mit seiner breiten unternehmerischen und politischen Erfahrung ergänzen.

Das IT-Beratungsunternehmen Emineo hat Bruno Sauter (Bild) in den Verwaltungsrat geholt. Sauter ist als Leiter des Amtes für Wirtschaft und Arbeit des Kanton Zürichs (AWA) tätig und zeichnete davor während mehreren Jahren als Geschäftsführer von L-Tech und Welti-Furrer Personentransport verantwortlich. Zudem war er von 1998 bis 2014 Mitglied des Gemeinderats von Maur ZH – davon zwölft Jahre in der Rolle des Präsidenten. Er bringt damit gemäss Medienmitteilung "profunde Erfahrung an der Schnittstelle von Wirtschaft Politik und Verwaltung" mit.

Neben Emineo sitzt Sauter zusätzlich im Verwaltungsrat von Greater Zurich Area und engagiert sich in verschiedenen Vorständen und Kommissionen. "Wir sind stolz, Bruno Sauter als externen Verwaltungsrat in unserem Gremium begrüssen zu dürfen", so Marcel Zimmermann, VR-Präsident von Emineo. Und er ist überzeugt: "Sauter wird mit seiner breiten unternehmerischen und politischen Erfahrung und seiner strategischen Kompetenz wesentliche ergänzende Fähigkeiten in den Verwaltungsrat einbringen und dazu beitragen, dass sich unser Unternehmen weiter erfolgreich entwickelt."

Copyright by Swiss IT Media 2020