Datastore wird VAD für Datacenter-Lösungen von Eaton

von Marcel Wüthrich


8. Februar 2017 - Der Energiemanagement-Riese Eaton hat in der Schweiz mit Datastore einen neuen Distributor für seine Datacenter-Lösungen gefunden.

Datastore, Value Added Distributor mit Spezialisierung im Datacenter-Geschäft, erweitert sein Portfolio durch die Produkte von Eaton. Bei Eaton handelt es sich um ein Unternehmen, das auf das Thema Energiemanagement spezialisiert ist und weltweit fast 100'000 Mitarbeiter zählt. Datastore wird nun Eatons Portfolio an Datacenter-Technologien in der Schweiz vertreiben.

Der Schutz der Stromversorgung von kritischen Systemen, angefangen bei einzelnen Desktop bis hin zu grossen Datacentren, sei ein bedeutender Schwerpunkt von Eaton. Das umfangreiche Angebot von Eaton umfasst laut Mitteilung unter anderem effiziente und zuverlässige USV-Anlagen, Stromverteiler-Einheiten (PDUs), Software-Lösungen, Racks und professionelle Serviceleistungen.

"Durch die neue Distributions-Partnerschaft halten wir Einzug in das innovative, marktorientierte Kundennetzwerk von Datastore und werden Teil einer modernen, lösungsorientierten Vertriebsstrategie", erklärt Ernesto Mitruccio, Country Sales Manager Eaton Schweiz. "Es eröffnet uns die Möglichkeit neuer Kundenbeziehungen und Projektierungen und bietet ein starkes Potenzial im Schweizer Markt." Und Stefan Beeler, Head of Alliance Management von Datastore, ergänzt: "Durch die Zusammenarbeit mit Eaton erweitern wir unser Angebotsportfolio um hervorragende Produkte für Datacenter-Anforderungen. Wer ein Datacenter betreibt, muss sich stetig Gedanken zur Optimierung der Infrastruktur machen. Gerade beim Betrieb gibt es wichtige Ansätze für Sicherheit, Kosteneffizienz und Nachhaltigkeit. Für diesen Bedarf bietet das Eaton Portfolio interessante Möglichkeiten. Wir freuen uns auf die erfolgreiche Zusammenarbeit."

Copyright by Swiss IT Media 2021