LG mit neuem PR-Manager für den DACH-Raum

von René Dubach

20. Januar 2017 - Per 1. Februar stösst Klaus Petri (Bild) als Senior Manager PR und Corporate zu LG Electronics Deutschland. Er löst Justine Figura ab, die den Konzern verlassen hat.

Elektronikriese LG hat für die PR- und Kommunikationsarbeit im DACH-Raum Klaus Petri (Bild) an Bord geholt. Petri beginnt seine Tätigkeit per 1. Februar als Senior Manager PR & Corporate bei der LG-Niederlassung in Eschborn und berichtet an Kai Thielen, Head of Corporate Marketing. Er löst Justine Figura ab, die das Unternehmen verlassen hat.

Klaus Petri verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Kommunikationsbranche. Nachdem er für den IT-Verlag Heise als Redakteur unterwegs war, wechselte er zum Elektronikkonzern Philips nach Hamburg, wo er während über zehn Jahren den Bereich Presse und PR für Consumer Electronics leitete. Später zeichnete er als stellvertretender Leiter der Philips-Unternehmenskommunikation für die Presse in der DACH-Region verantwortlich.

"Klaus Petris Erfolge sowie seine langjährige Erfahrung sind ideale Voraussetzungen, den weiteren Ausbau der führenden Marktposition von LG in Deutschland zu unterstützen", freut sich Marketing-Chef Thielen über den Neuzugang.

Copyright by Swiss IT Media 2022