IT Reseller



Also, Boll, Wortmann und Zibris gewinnen Disti Award 2016

von Ann-Kathrin Schäfer


4. November 2016 - Der Schweizer Channel hat abgestimmt: Die Gewinner des Disti Award 2016 sind in den neu definierten Kategorien Broadliner, Infrastructure & Security, PCs, Komponenten, Peripherie & Zubehör sowie Storage altbekannte Gesichter.

Auch dieses Jahr hat der Schweizer Channel wieder über die besten Distributoren abgestimmt. Die Gewinner heissen Also Schweiz, Boll Engineering, Wortmann und Zibris. Vertreter der Unternehmen haben den Disti Award 2016 während der Preisverleihung von "Swiss IT Reseller" am Donnerstagabend, 3. November, im Seminarhotel Bocken in Horgen entgegengenommen.

Also Schweiz konnte in der Kategorie Broadliner Alltron, den Sieger aus dem letzten Jahr, an der Spitze ablösen. Dies insbesondere dank guter Noten für Service & Support und einer Gesamtnote von 5,09. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Alltron (4,96) und Tech Data (4,84).

In der neu geschaffenen Kategorie Infrastructure & Security belegt Boll Engineering Platz 1 mit einer Gesamtbewertung von 5,34 (2015: 5,5). Überzeugen konnte der Disti vor allem beim Kriterium Service & Support. Auf Platz zwei und drei folgen Infinigate mit einer 5,24 und Avnet mit einer 5,23.

Ein wahrer Seriensieger ist Wortmann. Bereits zum fünften Mal in Folge gewann das Unternehmen den Disti Award, dieses Jahr mit einer Note von 5,51. Dicht dahinter folgen in der Kategorie PCs, Komponenten, Peripherie & Zubehör Oridis mit einer 5,43 und SCS Computer Systems mit einer 5,41.

Zibris konnte den Disti Award währenddessen immerhin schon zum dritten Mal mit nach Hause nehmen, auch wenn die Gesamtnote von 5,52 leicht schlechter als in den beiden Vorjahren ausfiel. In der Kategorie Storage folgen auf Zibris Datastore (5,25) und Avnet (5,23).

580 Personen aus 468 Unternehmen haben an der Umfrage teilgenommen, die vom 22. August bis 10. Oktober lief, und insgesamt 1688 Bewertungen abgegeben. Dabei konnten sie in den sechs Kategorien Service & Support, Preise, Logistik, Verkauf & Marketing und Online-Bestellsystem Noten von 6 bis 1 geben, angelehnt an die Benotung im Schweizer Schulsystem. Die Teilnehmenden gaben auch an, welche Kriterien den grössten Ausschlag für einen Kauf geben. Diese Gewichtung floss in die Gesamtbewertung der Distis ein. Am wichtigsten findet der Schweizer Channel demnach den Service & Support (26,2%), gefolgt von den Preisen (24,6%) und der Logistik (18,7%). In den einzelnen Kriterien gab es aber auch Gewinner: Namentlich Zibris im Verkauf & Marketing (Note: 5,50), Ecomedia in der Logistik (Note: 5,68), SCS Computer Systems beim Preis (Note: 5,59), Boll Engineering beim Service & Support (Note: 5,75) und Oridis beim Online-Bestellsystem (Note: 5,58).

Die Bilder der Preisverleihung werden im Laufe des Vormittags online hier auf der "Swiss IT Reseller"-Webseite veröffentlicht. Alle Hintergrundinformationen zum Disti Award 2016 lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des "Swiss IT Reseller" 11/2016. Noch kein Abo? Hier können Sie ein Probeabonnement bestellen.

Copyright by Swiss IT Media 2020