Der Bund erhält Tischtelefone von Bechtle

von Andrea Luca Späth


22. September 2016 - Bechtle Direct hat sich den Auftrag des Bundes zur Lieferung von USB-Tischtelefonen für die UCC-Umgebung geangelt.

Bechtle Direct hat den Zuschlag für die Lieferung von USB-Tischtelefonen für die UCC-Umgebung für den Bund erhalten. Der Auftrag wurde im offenen Verfahren ausgeschrieben. Wie "Inside-it.ch" schreibt, sollen im Zuschlag ein Grundauftrag im Wert von über 223'460 Franken und Optionen von über 4'245'740 Franken enthalten sein. Im Gegenzug soll Bechtle Direct bereit sein, jederzeit auf Abruf das aktuellste Modell des Polycom CX300 an den Bund zu liefern. Die Bestellungen des Bundes können bis zum 31. Dezember 2020 erfolgen, heisst es im Bericht weiter.

Copyright by Swiss IT Media 2021