Business IT erhält höchsten Partnerstatus von Vmware

von Andrea Luca Späth

21. September 2016 - Das ging fix: Innerhalb von einem Jahr hat es das Schweizer Unternehmen Business IT geschafft, den höchstmöglichen Partnerstatus von Vmware zu erhalten.

Innerhalb von zwölf Monaten hat Business IT den höchstmöglichen Partnerstatus von Vmware erreicht und hält nun die Bezeichnung Vmware Premier Solution Provider. Dies teilt das Schweizer IT-Unternehmen in einer Pressemitteilung mit. Seit 2015 beschäftigt Business IT über 18 Vmware Engineers, Consultants, Solutions Architects und Sales Support Mitarbeitende. Als Vmware Premier Solution Provider kann der IT-Dienstleister seinen Kunden die bestmöglichen wirtschaftlichen Angebote unterbreiten sowie den Projekterfolg mit ihren topzertifizierten und erfahrenen Spezialisten sicherstellen.

"Wir freuen uns, Business IT zum Vmware Premier Solution Provider zu ernennen und damit dem Erfolg des Unternehmens gerecht werden zu dürfen", erklärt Othmar Bienz, Regional Director Alps bei Vmware und führt weiter aus: "Als Vmware Premier Solution Provider verfügt Business IT über den höchstmöglichen Partnerstatus von Vmware und ist von nun an in der Lage, alle damit verbundenen Vorteile zu nutzen, wie beispielsweise die Unterstützung bei der Business-Planung und Account-Verwaltung."

Copyright by Swiss IT Media 2021