Adesso Schweiz verstärkt sich personell

Adesso Schweiz verstaerkt sich personell - Bild 1

6. Juli 2016 - Mit Andrea Hässig und Jasmine Birkle hat Adesso zwei neue Personalien bekanntgegeben. Hässig soll im neugeschaffenen Bereich UX-Consulting zum Einsatz kommen.

Adesso Schweiz holt personelle Verstärkung an Bord. Dies geht aus einer Pressemitteilung hervor. Mit Andrea Hässig (Bild rechts) wurde per Anfang Mai eine Spezialistin aus dem Geschäftsfeld UX-Design/UX-Consulting verpflichtet und im Business-Development-Bereich wird zukünftig Jasmine Birkle (Bild links) für eine Marktbearbeitung insbesondere im Health-Umfeld sorgen. Dazu baut Adesso das Angebotsportfolio aus und schuf im Beratungsumfeld einen UX-Consulting-Bereich. Mit Andrea Hässig hat man eine erste Spezialistin aus diesem Umfeld an Bord geholt, schreibt das Unternehmen. Sie besitzt einen MAS in Human Computer Interaction Design von der Hochschule für Technik Rapperswil und der Universität Basel und bringt aus ihrer Tätigkeit bei der Finnova und der Crealogix Erfahrung als Business-Analystin im Bankenumfeld mit.

Für zusätzliche Verstärkung im Business-Development-Bereich sorgt seit Anfang Juni Jasmine Birkle. Birkle verfügt über 15 Jahre Erfahrung in verschiedenen Sales- und Business-Development-Manager-Positionen. Als Senior Business Development Manager soll sie bei Adesso vor allem die Branchen Gesundheitswesen sowie Pharma/Chemie ausbauen. (asp)

Copyright by Swiss IT Media 2022