IT Reseller



Giovanni di Filippo wechselt zu Riverbed

von Michel Vogel


7. April 2016 - Riverbed hat Giovanni di Filippo als neuen Vice President Channel Sales in der EMEA-Region an Bord geholt. Zuletzt arbeitete der Schweizer für SAP.

Giovanni Di Filippo hat bei Riverbed die Gesamtverantwortung für den Ausbau des Channel-Programms sowie der Go-to-Market-Strategien in der EMEA-Region übernommen. Der Schweizer wird diese Aufgabe als Vice President Channel Sales in der EMEA-Region aus der Schweizer Riverbed-Niederlassung in Zürich wahrnehmen.

Di Filippo verfügt gemäss Medienmitteilung über 25 Jahre Erfahrung in Führungspositionen mit globaler Verantwortung für den Channel-Sales-Bereich. Zuletzt arbeitete er als Vice President Global Strategic System Integrator (GSSI) bei SAP und war dort unter anderem für die Planung, Strategie und Umsetzung des gesamten indirekten Vertriebs sowie den Ausbau des grössten globalen SAP GSSI Partner-Geschäfts zuständig.

Copyright by Swiss IT Media 2019