Post testet Same-Day-Delivery

Post testet Same-Day-Delivery - Bild 1

30. März 2016 - Die Schweizerische Post hat mit Kaloka einen Shopping-Plattform für Kleinunternehmen geschaffen und testet dabei bis Mitte September die Zustellung am selben Tag.

Die Schweizerische Post testet in Bern einen Online-Marktplatz mit Same-Day-Delivery, wie das Unternehmen mitteilt. Wer auf www.kaloka.ch bestellt, soll seine Ware noch am selben Tag erhalten. Wer seine Bestellung bis 13 Uhr platziert, der wird bis 16 Uhr beliefert, wer bis 17 Uhr ordert, der erhält seine Ware bis um 20 Uhr. Dabei erfolgt die Gleichtags-Zustellung mit dem Cargovelo-Kurierdienst des Start-ups Notime. Zudem sei die Lieferung am selben Tag während der ersten zwei Testwochen dank der Unterstützung von Berncity kostenlos.

Bei Kaloka handelt es sich um eine Shopping-Plattform, auf welcher diverse Berner Geschäfte ihre Waren anbieten können. Aktuell finden sich auf der Plattform tausende Produkte von über 40 kleinen Berner Anbietern vom Optiker über Floristen bis zur Modeboutique. Nebst der Zustellung am gleichen Tag will die Post mit Kaloka laut Mitteilung Dienstleistungen entlang der E-Commerce-Wertschöpfungskette erbringen. So können sich die Kleinunternehmer auf ihr Kerngeschäft fokussieren, während die Post beispielsweise den Onlineshop, die Konfektionierung oder das Inkasso für sie übernimmt. Bis zum 15. September 2016 wird Kaloka als Pilotprojekt betrieben. Anschliessend wird evaluiert, ob und wie das Projekt fortgesetzt werden soll. (abr)

Copyright by Swiss IT Media 2022