Claudia Nussberger verstärkt Roy C. Hitchman

von Marcel Wüthrich


27. Januar 2016 - Claudia Nussberger, die ehemals Führungspositionen bei Alcatel Lucent, Swisscom und T-Systems innehatte, wechselt zum Unternehmen Roy C. Hitchman und damit in die Personalvermittlung von Führungskräften. Sie soll helfen, die Nachfrage nach weiblichen Führungskräften in der ICT-Landschaft zu decken.

Claudia Nussberger (Bild) ist neue Partnerin beim in Zürich domizilierten Führungskräfte-Headhunter Roy C. Hitchman. Nussberger war in Vergangenheit als Führungskraft im ICT-Umfeld tätig, unter anderem als Country Officer Switzerland bei Alcatel-Lucent, als Head of Service Excellence Swisscom oder als Head of International Sales bei T-Systems. Seit 2011 arbeitete Nussberger für Heidrick & Struggles, wo sie für den Aufbau der Global Technology Practice und der Board & CEO Practice in der Schweiz verantwortlich war.

Mit dem Engagement will Roy C. Hitchman seine Recruiting-Tätigkeiten im IT-Sektor weiter stärken. Roman Huber, Ex-HP-Mann und heute Partner bei Roy C. Hitchman, erklärt gegenüber "Swiss IT Reseller": "Die digitale Transformation verändert diverse Berufsbilder und verlangt vermehrt nach sehr spezifischen und teilweise neuen Talenten, Erfahrungswerten und Führungseigenschaften – vor allem auch in der ICT. Ich habe über 20 Jahre ICT-Management Erfahrung plus zehn Jahre spezifisch im IT Executive Search. Claudia Nussberger addiert nochmals über 20 Jahre operative ICT-Management Erfahrung sowie mehr als vier Jahre im ICT Executive Search." Und weiter: "Dank dem spezifischen Netzwerk von Claudia Nussberger, auch in diversen Frauennetzwerken, können wir auch bei der steigenden Nachfrage nach weiblichen Führungskräften in der ICT Landschaft schnell passende Vorschläge unterbreiten."

Copyright by Swiss IT Media 2021