IT Reseller



Sumup sichert sich 40 Millionen Euro

von Angelica Filippi

10. Juni 2015 - Das Schweizer Venture-Capital-Unternehmen Venture Incubator investiert in das Unternehmen Sumup. Dieses kann seine Gesamtfinanzierung so auf insgesamt 40 Millionen Euro erhöhen.

Sumup konnte sich ein Investment des Schweizer Venture-Capital-Unternehmens Venture Incubator sichern und seine Gesamtfinanzierung – in vorhergehenden Finanzierungsrunden beteiligten sich bereits Unternehmen wie American Express, Groupon oder BBVA – damit auf insgesamt 40 Millionen Euro erhöhen. Diese Summe soll nun zur weiteren Produktentwicklung und zur internationalen Expansion verwendet werden, wie es in einer Mitteilung an die Medien heisst. Dabei möchte sich das Unternehmen auf seine offene End-to-End-Zahlungstechnologie mit dem Schwerpunkt auf kontaktloses Bezahlen fokussieren.

Zu den Investoren von Venture Incubator zählen mitunter ABB, Bühler, Credit Suisse, Hilti, Nestlé, Novartis, Schindler, Suva, Sulzer und die ZKB. Sie alle investieren in innovative Jungunternehmen aus den Bereichen Technologie, Biotech und IT.

Copyright by Swiss IT Media 2019