Wird aus Orange Free?

7. April 2015 - Nachdem Orange bekannt gegeben hat, dass der Name der Marke ersetzt wird, ranken sich die Gerüchte um den neuen Namen. Hoch im Kurs ist Free.

Orange hat zusammen mit den Jahreszahlen für 2014 auch angekündigt, dass das Unternehmen schon bald unter neuem Namen auftreten wird. Am 23. April soll der neue Name von Orange verkündet werden. Nun wird natürlich spekuliert, unter welchem Namen Orange künftig unterwegs sein wird. Hoch im Kurs ist der Name Free oder Free Mobile – begründet dadurch, dass der neue Orange-Besitzer Xavier Niel mit dieser Marke in Frankreich schon erfolgreich ist.

Allerdings könnte Orange Schweiz beziehungsweise Niel hierzulande vor einem Problem stehen. Wie die Pendlerzeitung "20 Minuten" schreibt, hat Sunrise im vergangenen November einen Antrag für den Schutz der Labels Free/Free Mobile beim Institut für Geistiges Eigentum eingereicht. Ob man die Marke Free schützen kann, wird von Markenexperten allerdings angezweifelt.

Weitere Möglichkeiten für Orange-Namen wären offenbar auch One Voice, One Phone und Handy Hero. Diese sollen schon länger im Besitz von Orange sein, so "20 Minuten" weiter. Man darf gespannt sein. (mw)

Copyright by Swiss IT Media 2022