Facebook kauft Preisvergleichsdienst

von Michel Vogel

16. März 2015 - Die amerikanische Shopping-Suchmaschine Thefind geht bald offline. Der Grund: Facebook hat das Unternehmen übernommen und wird dessen Technologie integrieren.

Facebook hat den amerikanischen Preisvergleichsdienst Thefind übernommen. Zusammen mit dem sozialen Netzwerk will das Unternehmen, wie es auf seiner Website mitteilt, in Zukunft noch mehr für Konsumenten tun. In einem ersten Schritt wird jedoch in den kommenden Wochen die aktuelle Suchmaschine offline genommen. Schlüsselmitarbeiter von Thefind sollen zu Facebook wechseln und dort hart daran arbeiten, die Technologie so schnell wie möglich in das soziale Netzwerk zu integrieren und die Werbung, die eingeblendet wird, dadurch noch besser und relevanter zu machen.

Copyright by Swiss IT Media 2022