Windows XP: Marktanteil unter 20 Prozent

von Michel Vogel


3. November 2014 - Der Marktanteil von Windows XP ist im Oktober auf etwas mehr als 17 Prozent gesunken und liegt damit nur noch knapp vor Windows 8 und Windows 8.1.

Im September lief noch auf 23,9 Prozent aller Rechner Windows XP. Gemäss den jüngsten Zahlen von Net Applications ist der Anteil des Betriebssystems, das im April in Rente geschickt wurde, nun deutlich gesunken. Im Oktober lag der weltweite Marktanteil nämlich nur noch bei 17,18 Prozent.

Demgegenüber haben Windows 8 und Windows 8.1 deutlich zulegen können. Die beiden aktuellen Betriebssysteme kommen zusammen auf einen Anteil von über 16 Prozent (siehe Grafik). Das mit Abstand nach wie vor beliebteste Betriebssystem ist aber Windows 7 mit einem Marktanteil von 53,05 Prozent.

Gegenüber dem Vormonat etwas eingebüsst hat derweil Apples OS X 10.9, nämlich von 4,05 auf 3,66 Prozent. Das überrascht allerdings nicht und ist mit dem Erscheinen von OS X 10.10 alias "Yosemite" zu erklären.

Copyright by Swiss IT Media 2021