Swisscom verstärkt Zusammenarbeit mit Argonet

von Michel Vogel

3. September 2014 - Argonet und Swisscom arbeiten im ICT-Bereich neu Hand in Hand. Ein erstes gemeinsames Projekt soll bereits kurz vor dem Abschluss stehen.

Der Tessiner Netzwerk- und Telematikspezialist Argonet arbeitet ab sofort noch enger mit Swisscom zusammen. Wie die beiden Unternehmen in einer Medienmitteilung schreiben, wollen sie Kunden durch eine neue Partnerschaft im ICT-Bereich komplexe und individuell zugeschnittene ICT-Lösungen aus einer Hand anbieten. Die Art und Weise der Zusammenarbeit soll derweil von Projekt zu Projekt neu definiert werden. Ausschlaggebend sind angeblich sowohl die Grösse des Projekts als auch die Anforderungen an die ICT-Infrastruktur auf Kundenseite. "Die Bedürfnisse unserer Kunden stehen jederzeit im Mittelpunkt. In Zusammenarbeit mit Swisscom können wir individuelle Ansprüche noch besser adressieren", meint Argonet-CEO Raffaele Gelpi. Das erste gemeinsame Projekt soll sich bereits in der Endphase befinden.

Copyright by Swiss IT Media 2021