Beat Bütikofer wird Verwaltungsrat bei Garaio

9. Juli 2014 - Der IT-Dienstleister Garaio baut seinen Verwaltungsrat aus und hat Beat Bütikofer in den Gruppen-Verwaltungsrat gewählt. Bütikofer folgt auf Martin Zaugg, der anfangs Mai sein Amt niederlegte.

Um die Marktposition auf Gruppen-Ebene zu stärken, hat Garaio den Verwaltungsrat per 1. Juli um ein neues Mitglied erweitert. Gewählt wurde der Geschäftsführer von Büti Consulting Services und ehemalige Swisscom-Manager, Beat Bütikofer (Bild). Bütikofer wurde an der Generalversammlung vom 6. Mai 2014 gewählt und folgt auf Martin Zaugg, der zu diesem Datum als Verwaltungsrat der Garaio-Tochter In4u demissionierte.

Bütikofer gilt als ausgewiesener IT-Fachmann mit über 35 Jahren Erfahrung. Vor seiner Übernahme der Geschäftsleitung von Büti Consulting Services anfangs Juli war er seit 1997 in verschiedenen Positionen als Mitglied des Executive Boards bei Swisscom IT Services sowie im Swisscom-Management tätig, wo er seit 2007 bis 2014 den Bereich Strategic Relationship & Sales Operations leitete. (rd)

Copyright by Swiss IT Media 2022