IT Reseller



Urs Bucher wird Geschäftsführer von Amazee Labs Zürich

von René Dubach

29. April 2014 - Das Webdienstleistungs-Unternehmen Amazee Labs hat Urs Bucher zum Schweizer Geschäftsführer ernannt und expandiert mit einer Niederlassung im texanischen Austin in die USA.

Der aus der sozialen Web-Plattform Amazee.com hervorgegangene Internetdienstleister Amazee Labs expandiert in die USA und eröffnet in Austin/Texas eine Geschäftsstelle. Gleichzeitig wurde auch ein Wechsel im Management bekannt gegeben: Urs Bucher übernimmt per 1. Mai die Geschäftsführung von Amazee Labs Zürich. Bucher löst damit Mitgründer Gregory Gerhardt ab, der sich fortan als Verwaltungsratspräsident um die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens kümmert. Für das neue Büro in den USA konnte die US-Amerikanerin Diana Montalion Dupuis als Geschäftsführerin gewonnen werden.

Der 50-jährige Bucher war seit 2008 für KPMG tätig, zuletzt als Head of IT Account Management. Zuvor arbeitete Bucher als Sales und Marketing Manager für den Webdienstleister Namics.

Copyright by Swiss IT Media 2020