IT Reseller



Nominierte für Swiss E-Commerce Award 2014 stehen fest

von Angelica Filippi

15. April 2014 - Die 12-köpfige Fachjury hat entschieden und die Nominationen für den diesjährigen Swiss E-Commerce Award bekanntgegeben. Insgesamt sind 135 Bewerbungen eingegangen.

Insgesamt 135 Bewerbungen sind für den diesjährigen Swiss E-Commerce Award eingegangen, der vom Zürcher Beratungsunternehmen Carpathia Consulting ins Leben gerufen wurde. Nun hat die 12-köpfige Jury die Liste der nominierten Onlineshops auf der Website veröffentlicht. Die Sieger aus den nominierten Unternehmen werden am 7. Mai im Anschluss an die neue E-Commerce und Multichannel-Konferenz E-Commerce Connect bekannt gegeben. Ausserdem wird im Rahmen dieser Preisverleihung auch der Spezialaward Shecommerce vergeben und es wird der Swiss E-Commerce Champion 2014 gekürt.

Wie aus der Medienmitteilung hervorgeht, sind in den beiden Kategorien "Mobile- und Couch-Commerce" und "Newcomer Award" so viele Bewerbungen eingegangen wie noch nie. Nominiert wurden in der erstgenannten Kategorie schliesslich Deindeal, Ex Libris, Le Shop, PKZ Burger Kehr & Co. und Zalando. In der Newcomer-Kategorie wurden derweil Adposition.ch, Essence, Jeans.ch, Outfittery und Stadtlandkind ausgewählt, während es in der Kategorie Electronics & Media Brack Electronics, Fust, Jura Elektroapparate, Nettoshop und World of Games unter die Nominierten schafften. Zu den nominierten in der Kategorie B2B-Onlineshops zählen ARP Schweiz, Debrunner Koenig, Distrelec, Dobi-Inter und R. Nussbaum. Eine komplette Übersicht der nominierten Unternehmen findet man hier.

Copyright by Swiss IT Media 2019