Cyberark baut DACH-Team aus

von Michel Vogel

24. März 2014 - Cyberark hat seit Anfang Jahr einen Account Executive Public Sector, zwei neue Technical Account Manager, eine neue Marketing Managerin DACH und einen neuen Regional Sales Engineer an Bord geholt.

Der Security-Hersteller Cyberark hat im laufenden Quartal gleich fünf neue Mitarbeiter für die Vertriebsregion DACH (Deutschland, Österreich und Schweiz) angestellt. Mit der personellen Verstärkung will das Unternehmen gemäss Medienmitteilung seine Bestandskunden noch besser betreuen und seine vertrieblichen Aktivitäten im Public-Sektor erhöhen.

Zu den neuen Mitarbeitern gehört Mike Migdal (Bild), der als Account Executive Public Sector für den angesprochenen Ausbau im öffentlichen Sektor verantwortlich zeichnet. Vor seiner Tätigkeit bei Cyberark war er unter anderem als Account Manager Public bei Oracle, als Public Alliance Manager EMEA bei Dell und als Executive Manager bei Computacenter tätig.

Weiter sind mit Stephan Zimmermann und Mark Nijdam zwei neue Technical Account Manager zum Unternehmen gestossen. Zimmermann war zuvor als Senior Consultant Information Security Solutions bei Steria Mummert Consulting tätig. Zu den bisherigen beruflichen Stationen von Nijdam zählen derweil Unternehmen wie Dell und Novell, bei denen er als Professional Services Consultant beziehungsweise Senior Consultant Identity and Security fungierte.

Verstärkt wird das Cyberark-Team ausserdem durch Patricia Buchholz, die neu als Marketing Manager DACH fungiert und zuvor 15 Jahre bei HP war, unter anderem als Marketing Communications Manager SAP Alliance. Und schliesslich hat Cyberark mit Patric Schmitz auch noch einen neuen Regional Sales Engineer an Bord geholt. Schmitz war in der Vergangenheit als System Consultant bei Quest Software und in verschiedenen IT-Positionen bei Ford tätig.

Copyright by Swiss IT Media 2021