Serranetga baut Personalbestand aus

von Angelica Filippi

10. März 2014 - Die Zürcher Werbe-Agentur Serranetga verstärkt sich in den Bereichen Media, Beratung und Kreation und hat im Zuge dessen gleich vier neue Mitarbeitende verpflichtet.

Serranetga hat vier neue Mitarbeitende für sich gewonnen und baut damit seinen Personalbestand in allen Bereichen aus. Einer der vier Neuzugänge heisst Daniel Tschanz und verstärkt das Berater-Team der Zürcher Werbe-Agentur. Der gelernte Typograf soll mehr als 16 Jahre Erfahrung mitbringen und war unter anderem für BBDO Interone und Jung von Matt sowie Future Connection und DraftFCB/Lowe als Digital Art Director tätig.

Weiter verpflichtete Serranetga Vanessa Nettinger, die das Media-Team als Media Manager RTA unterstützen soll. Nettinger amtete vor ihrem Wechsel zu Serranetga als Media Manager bei der Digitalagentur Plan.net Suisse. Die Kreativ-Abteilung wurde mit Florian Bosshard und Matthias Ziegler um gleich zwei neue Mitarbeitende erweitert. Während der gelernte Grafiker Bosshard, der zuvor bei Blue Spirit Communications und The House Agency tätig war, als Art Director verschiedene Kundenprojekte betreuen wird, verstärkt Ziegler das Team als Texter/Konzepter. Frühere Karrierestationen von Ziegler waren TBWA Switzerland und Wirz.

Copyright by Swiss IT Media 2021