Dropbox soll 10 Milliarden Dollar Wert sein

von Michel Vogel

20. Januar 2014 - Nach Abschluss einer neuen Finanzierungsrunde in der Höhe von 250 Millionen Dollar wird der Wert von Dropbox neu auf 10 Milliarden Dollar geschätzt.

Beim Online-Speicherdienst Dropbox klingeln die Kassen: Gemäss einem Bericht des "Wall Street Journal" hat das Unternehmen kürzlich 250 Millionen Dollar erhalten. Stammen soll das Geld unter anderem von bisherigen Investoren, wobei die Finanzierungsrunde angeblich vom Investment-Fund Blackrock angeführt wurde. Damit ist Dropbox nun angeblich 10 Milliarden Dollar Wert. Genutzt werden soll das neue Kapital für den Ausbau des Business-Geschäfts. Erst Ende letztes Jahr hat Dropbox dazu eine strategische Partnerschaft mit Dell vereinbart (Swiss IT Reseller berichtete).

Copyright by Swiss IT Media 2022