IT Reseller



Frank Thonüs neuer Leiter des Mittelstandssegments Zentraleuropa bei Symantec

von René Dubach

9. Januar 2013 - Symantec hat die Leitung des Mittelstandssegments Zentraleuropa neu mit Frank Thonüs besetzt. Thonüs zeichnet unter anderem für die Kommunikation mit den Symantec-Partnern verantwortlich.

Wie Sicherheitsspezialist Symantec mitteilt, hat Frank Thonüs per sofort die Leitung des Mittelstandssegments Zentraleuropa übernommen. In seinem neuen Job ist Thonüs einerseits verantwortlich für die Strategieentwicklung und -umsetzung, andererseits für die Kommunikation mit den Symantec-Partnern. Daneben bekleidet er weiterhin den Director-Posten für das Team, das die Neukundenakquisition in Zentraleuropa steuert.

In den vergangenen vier Jahren war Thonüs als Country Manager für Symantec Schweiz tätig. Zuvor leitete er das Schweizer Channel-Geschäft des Security-Unternehmens Veritas, das 2006 von Symantec übernommen wurde.

Copyright by Swiss IT Media 2020