Boll wird Netsense-Partner

12. Dezember 2012 - Boll Engineering hat mit Netsense eine exklusive Distributionsvereinbarung für die Schweiz und Österreich unterzeichnet.

Der IT-Security-Distributor BOLL Engineering und Netsense mit Sitz in Schindellegi (SZ) haben eine für die Schweiz und Österreich gültige Distributionsvereinbarung unterzeichnet. Demnach erhält BOLL mit sofortiger Wirkung die exklusiven Distributionsrechte für den Cloud-basierten Vulnerability-Management-Dienst «netsense Gravity». Netsense ist auf umfassende Security-Services spezialisiert.

Die in der Schweiz entwickelte Cloud-basierte Web-Applikation «netsense Gravity» scannt die zu sichernden exponierten Systeme regelmässig und unterstützt mit Hilfe von praxisorientierten Workflows die effiziente Erkennung und Behandlung von Verwundbarkeiten. Werden relevante Risiken entdeckt, erfolgt beispielsweise eine automatische Benachrichtigung der zuständigen Personen. Laut Simon Wepfer, CEO von Netsense, ist das regelmässige Scanning exponierter Systeme für die IT-Sicherheit von zentraler Bedeutung. (ubi)

Copyright by Swiss IT Media 2022