IT Reseller



Marc-André Ansermoz übernimmt das Ruder bei Lindy Schweiz

von Marcel Wüthrich

19. November 2012 - Marc-André Ansermoz übernimmt per 1. Dezember die Niederlassung von Lindy-Elektronik in der Schweiz. Er wird Nachfolger von Walter Pfeiffer.

Zubehör- und Perpheriespezialist Lindy hat einen neuen Niederlassungsleiter für die Schweiz berufen. Die Position wird per 1. Dezember mit Marc-André Ansermoz (Bild) besetzt, der die Nachfolge von Walter Pfeiffer antritt. Pfeiffer hatte während der letzten zehn Jahre die Schweizer Niederlassung aufgebaut und tritt nun in den Ruhestand.

Ansermoz seinerseits ist seit 2010 für Lindy-Elektronik am Basler Sitz tätig. Der 36-jährige gebürtige Basler soll die Präsenz von Lindy hierzulande weiterführen und ausbauen. Unter anderem ist geplant, den E-Commerce-Bereich zu stärken. Dazu sind für Anfang des nächsten Jahres ein neuer Internetauftritt, ein neues Newsletter- sowie ein neues Warenwirtschafts- und CRM-System in der Pipeline. "Mein vorrangiges Ziel ist es, die Stellung von Lindy im Schweizer Markt weiter auszubauen", so Marc-Andre Ansermoz. Erreichen will er dies unter anderem durch Produkt- und Servicequalität sowie eine "transparente, kontinuierliche Strategie", wie der neue Schweiz-Chef erklärt.

Copyright by Swiss IT Media 2020