IT Reseller



AMD zeigt Windows-8-Tablet-Plattform

von Marcel Wüthrich

9. Oktober 2012 - Nachdem Intel "Clover Trail" als Windows-8-Tablet-Plattform vorgestellt hat, folgt AMD mit der Z-60 APU, einem Dual-Core-Chip mit 1 GHz.

Die Gerüchte haben sich bestätigt, AMD hat eine Prozessorplattform für Windows 8 Tablets vorgestellt, die AMD Z-60 Accelerated Processing Unit (APU). Der Intel-Konkurrent bezeichnet seinen neuesten Chip als seine stromsparendste APU und gibt den Verbrauch mit 4,5 Watt an. Damit soll sich Windows 8 im Präsentationsmodus zehn Stunden betreiben lassen, im Web können so acht Stunden gesurft werden oder es können sechs Stunden Videos abgespielt werden. Ausserdem sollen sich Tablets basierend auf dem Z-60-Chip bauen lassen, die bis zu 10 Millimeter dünn sind.

Bestückt ist der Chip mit zwei CPU-Kernen mit 1 GHz sowie einer GPU mit 80 Radeon-Kernen. Der Fokus der Plattform soll denn auch auf Grafikleistung liegen. Wie "Engadget" basierend auf einer AMD-Präsentation berichtet, kann die neue Plattform eine Auflösung von 1920x1080 Pixeln über HDMI ausgeben, High-End-Spiele mit 1028x768 Pixeln ausgeben und HD-Content auf dem Tablet mit 720p abspielen.

Copyright by Swiss IT Media 2020