Swisscom IT Services verkauft Athon

von Marcel Wüthrich

1. Oktober 2012 - Lorenzo Medici übernimmt im Rahmen eines Management Buy-outs von Swisscom IT Services das Unternehmen Athon mit Sitz in Bioggio.

Swisscom IT Services (SITS) teilt mit, dass das Unternehmen Athon verkauft wird. Die Firma mit Sitz in Bioggio (TI) geht im Rahmen eines Management Buy-outs (MBO) an den derzeitigen Geschäftsführer Lorenzo Medici (Bild).

Athon wurde von Swisscom Ende November 2011 im Rahmen der Übernahme der EFP-Gruppe übernommen, die aus sieben Gesellschaften bestand, wovon – abgesehen von der Firma Athon – alle in SITS integriert wurden. Athon, ein IT-Dienstleister mit Spezialisierung auf SAP- und Microsoft-ERP-Lösungen sowie Infrastrukturleistungen mit Fokus aufs Tessin, wurde derweil als eigenständige Tochtergesellschaft weitergeführt.

Nach dem MBO soll sich weder der Personalbestand (Athon beschäftigt 13 Mitarbeiter) noch an den Anstellungsbedingungen etwas ändern. Im SAP-Bereich soll die Beziehung mit SITS in Form einer kommerziellen Partnerschaft weitergeführt werden.

Copyright by Swiss IT Media 2022