Dell und VMware mit neuem VDI-Bundle

13. September 2012 - Einen schnellen Einstieg in die Desktop-Virtualisierung wollen Dell und VMware den Channel-Partnern und KMU ermöglichen. Hierzu haben die beiden Unternehmen ein neues VDI-Komplettpaket geschnürt.

Dell und VMware wollen ihre strategische Zusammenarbeit im Bereich Virtual Desktop Infrastructure (VDI) weiter ausbauen und haben hierfür eine Lösung für den Soforteinstieg in die Desktop-Virtualisierung vorgestellt. Das Paket umfasst drei Komponenten: die vorkonfigurierte Virtualisierungsplattform Dell vSTart für VDI, die für die Dell vStart zertifizierte Desktop-Lösung VMware View sowie die Dell Wys Cloud Clients, welche für VMware View konzipiert wurden.

Channel-Partner haben die Möglichkeit, die Komponenten als Gesamtpaket, als individuelle Lösungen oder als Erweiterung für bestehende Infrastrukturen anzubieten. Wie die beiden Unternehmen weiter mitteilen, sind ausserdem spezielle Branchenlösungen für das Gesundheitswesen, den Bildungsbereich oder den öffentlichen Sektor in Arbeit. (rd)

Copyright by Swiss IT Media 2022