Data Quest und Letec fusionieren

29. Mai 2012 - Mit Data Quest und Letec schliessen sich die zwei grössten Apple-Händler der Schweiz zusammen. Die Namen der Unternehmen sollen bestehen bleiben, die Letec-Filiale Chur wird geschlossen.

Gemäss einem Bericht von "Macprime" haben sich die beiden grössten Schweizer Apple-Händler – Letec und Data Quest – entschlossen, zu fusionieren. Die Unternehmen würden unter der neu gegründeten Data Quest Holding zusammengeführt – die Marken Data Quest und Letec würden aber erhalten bleiben und die verschiedenen Filialen unter ihrem jeweiligen Namen weitergeführt. Die Fusion wird von Angelo Müller, Geschäftsleiter Data Quest, mit Synergien begründet.

Als Folge der Fusion wird die Letec-Filiale in Chur ihre Tore schliessen. Gemäss dem Bericht sollen voraussichtliche alle Mitarbeiter von Letec Chur zur Filiale von Dataquest im Bündner Hauptort wechseln. Letec betreibt gemäss "Macprime" neun Standorte in der Schweiz mit insgesamt 70 Mitarbeitern, Data Quest betreibe elf Standorte und beschäftige 160 Mitarbeiter. (mw)

Copyright by Swiss IT Media 2022