Huawei beliefert Sunrise mit IP-Routern

von Valentin Suter

23. September 2011 - Das chinesische Unternehmen Huawei beliefert Sunrise mit IP-Routern für den Aufbau eines Transport-Netzwerks.

Sunrise hat den chinesischen Anbieter von Telekommunikationslösungen Huawei mit der Lieferung von IP-Routern zwecks Mobile Backhaul beauftragt. Die IP-Produkte von Huawei sollen für den Aufbau eines Transport-Netzwerks für den Mobilfunk eingesetzt werden. Huaweis Produkte werden nicht nur von Sunrise, sondern auch weltweit von diversen namhaften Telekommunikationsanbietern wie China Telecom, France Telecom oder Telefonica eingesetzt.

"Huawei hat mit Sunrise beim Aufbau eines Full-Service routerbasierten Transportnetzwerks zusammengearbeitet. Diese Zusammenarbeit bietet nützliche Erfahrungen für die Full-Service Entwicklung und den differenzierten Betrieb, was Anbietern dabei hilft, die Herausforderungen in den Bereichen der Breitband-Ressourcenknappheit und der technischen Verbesserungen für neue Dienstleistungen zu meistern", erklärt Hu Keven, Präsident der IP-Produktlinie bei Huawei.

Copyright by Swiss IT Media 2021