Highspeed-Internet von Cablecom neu auch in Biel und Luzern

7. Juli 2010 - Cablecom bietet seine schnellen Internet-Abos der Fibre-Power-Familie ab sofort auch in den Städten Biel sowie Luzern an und hat damit mehr als die Hälfte aller seiner Haushalte erschlossen.

Cablecom hat sein Kabelnetz weiter ausgebaut. Die im letzten September lancierten Fiber-Power-Dienste mit Download-Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s stehen ab sofort neu auch in Luzern und Biel zur Verfügung. Bisher konnte man erst in Zürich, Bern, Winterthur, St. Gallen und bestimmten Regionen der Westschweiz davon profitieren. Damit steht Fiber Power laut Cablecom heute bereits mehr als 50 Prozent aller an Cablecom angeschlossenen Haushalte in der Schweiz zur Verfügung.

Die Bieler und Luzerner können zum Start zwischen den beiden Abonnemente Fiber Power Internet 100 und 50 wählen. Neukunden wie bestehende Kunden können die neuen Abos direkt über die Cablecom-Website abschliessen. Das neue Modem, das für Fibre Power benötigt wird, wird dann per Post zugestellt respektive ausgetauscht.

()

Copyright by Swiss IT Media 2022