ARP Datacon übertrifft Vorjahres-Umsatz leicht

14. März 2002
Der Rotkreuzer Disti ARP Datacon hat im 2001 mit 154,5 Mio. Franken Umsatz das Vorjahresresultat (153,4 Mio. Franken) leicht übertroffen. Wie das Unternehmen mitteilt, werden mittlerweile 30% des Umsatzes über Internet verkauft. Anfang Jahr hatten die Rotkreuzer die CC Data-Disc übernommen. Für dieses Jahr rechnet man für die ganze Gruppe mit einem Umsatz von 240 Mio. Franken, CC Data Disc soll dazu 85 Mio. beitragen. (mh)

Copyright by Swiss IT Media 2022