KURZMELDUNGEN CE-PRODUKTE

12. Dezember 2005

Lacie-Harddisks im Lego-Look

Festplattenhersteller Lacie hat seinen stapelbaren Festplatten ein neues Outfit verpasst und präsentiert die Laufwerke jetzt unter der Bezeichnung Lacie Brick mit einem Gehäuse des französischen Stardesigners
OraIto. Die stapelbaren Platten sehen riesengrossen Lego-Steinen zum Verwechseln ähnlich und sind mit Kapazitäten zwischen 40 und 500 GB mit verschiedensten Schnittstellenkonfigurationen erhältlich. ()


Lautsprecher-Add-on für Notebooks

Unter der Bezeichnung USB Speaker Set SP-2930p hat Trust eine kompakte Lautsprechererweiterung für Notebooks vorgestellt. Das Speaker Set wird einfach an den oberen Rand des Displays geklemmt und über das USB-Interface mit dem Rechner verbunden. Trust verspricht eine deutliche Verbesserung der meist mageren Notebook-Audioleistung. Der Strom der rund 30 Franken teuren Lautsprechererweiterung wird direkt über die USB-Schnittstelle bezogen. ()


Mobiler DVB-T-Empfänger

Die auf digitale Videorecorder spezialisierte Artec Technologie hat unter der Bezeichnung T3 eine Mini-TV-Empfängerbox für digitales Fernsehen nach dem DVB-T-Standard vorgestellt. Die Box lässt sich direkt an LCDs oder einen Projektor anschliessen und ermöglicht so die einfache Installation eines Zweitfernsehers. Die gerade einmal 85 Gramm schwere Box verfügt über einen Kanalsuchlauf mit automatischer Senderlistenerstellung. Im Preis von rund 150 Franken ist ausserdem eine Fernbedienung enthalten. ()


Lautsprechersets von Creative

Creative hat zwei neue Lautsprechersets der Inspire-Familie vorgestellt. Das 79 Franken teure 2.1-System T3030 besteht aus zwei 6-Watt-Satelliten und einem 17-Watt-Subwoofer, während das 5.1-Lautsprecherset T6060 zum Preis von 129 Franken angeboten wird. Die vier Satelliten liefern hier je 8 Watt, während das Center eine Leistung von 18 und der Subwoofer von 22 Watt liefern. Beide Systeme werden mit einer kabelgestützten Fernbedienung ausgeliefert. ()


Bluetooth-Headset für Skype-Telefonie

Aus dem Hause Motorola kommt das Wireless Internet Calling Kit. Dabei handelt es sich laut Hersteller um das welterste Skype-zertifizierte Bluetooth-Headset. Das Kit für den proprietären Internet-Telefondienst besteht aus dem Bluetooth-Adapter PC850. Für das Headset gibt Motorola eine Sprechzeit von bis zu sechs Stunden an. Dabei soll der Skype-Nutzer in einem Radius von bis zu 10 Metern um den PC herum schnurlos telefonieren können. Der Preis für die Schweiz wurde bis Redaktionsschluss nicht bekanntgegeben. ()


Prestige-Sackmesser mit USB-Speicher

Unter der Bezeichnung Swissmemoryprestige hat der Schweizer Sackmesserhersteller Victorinox mit den Partnerunternehmen Bonfort und Swissbit eine neue Reihe von Edel-Sackmessern mit 1-Gigabyte-USB-Speicher vorgestellt. Die Sackmesser sind aus edelsten Materialien gefertigt, teilweise sogar mit Diamanten veredelt. Die prestigeträchtigen Messer haben allerdings ihren Preis: Die günstigsten Modelle kosten rund 1500 Franken. ()

Copyright by Swiss IT Media 2022