Boll verstärkt sein Fortinet-Sales-Team

Boll verstärkt sein Fortinet-Sales-Team

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
29. März 2017 - Rolf Bamert wechselt vom Fortinet-Partner Avantec zu Boll. Er verantwortet dort als Sales Engineer die Betreuung der Channel-Partner.
Boll verstärkt sein Fortinet-Sales-Team
(Quelle: Boll)
Das Fortinet-Produktmanagement- und Verkaufsteam bei Boll erhält Verstärkung in der Person von Rolf Bamert. Er stösst als Sales Engineer für die Security-Produkte von Fortinet zum Unternehmen und ist für die Betreuung von Channel-Partnern zuständig. Zudem unterstützt er das Unternehmen auch bei Projekten und marktgerichteten Aktivitäten wie Pre-Sales-Support, Ausschreibungen oder Koordination von Schulungen.

Bamert ist diplomierter Electronic Business Manager und bringt Boll zufolge mehrjährigen Erfahrung in den Bereichen Information Security & Risk Management, IT Service Management und IT Controlling mit. Vor seinem Engagement bei Boll war Bamert während acht Jahren als Senior Security Engineer und Product Manager für den Fortinet-Partner Avantec tätig. Weitere Karrierestationen waren Sonicwall und Juniper Networks. (af)

Weitere Artikel zum Thema

Boll vertreibt Sicherheitslösung Sinefa
13. Februar 2017 - Security-Distributor Boll erweitert das Portfolio um die Lösung Sinefa, womit Organisationen ihre Datennetzwerke in Echtzeit überwachen und steuern können.
Der Reiz der Veränderung
4. Februar 2017 - Als Michael Peter vor zwölf Jahren bei Boll Engineering anfing, war vieles noch anders: die Firma, die damals wesentlich kleiner war, aber auch das Security-Geschäft.
Also, Boll, Wortmann und Zibris gewinnen Disti Award 2016
4. November 2016 - Der Schweizer Channel hat abgestimmt: Die Gewinner des Disti Award 2016 sind in den neu definierten Kategorien Broadliner, Infrastructure & Security, PCs, Komponenten, Peripherie & Zubehör sowie Storage altbekannte Gesichter.
Boll vertreibt Open-Networking-Plattformen von IP Infusion
26. Oktober 2016 - Der Netzwerk- und IT-Security-Distributor Boll hat ab sofort die Open-Networking-Plattformen OcNos und VirNos von IP Infusion im Sortiment.
Country-Feeling am Boll Channel Happening
29. August 2016 - Security-Disti Boll begrüsste dieses Jahr rund 230 Partner, Lieferanten und Kunden auf dem Bächlihof in Jona. Vor Westernturnier und Bull-Riding-Competition standen zwei begabte Redner auf der Bühne.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER