Würth Itensis expandiert ins Engadin

Würth Itensis expandiert ins Engadin

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
8. März 2016 - IT-Dienstleister Würth Itensis hat eine Filiale in St. Moritz eröffnet und will nun im Engadin wachsen sowie IT-Veranstaltungen organisieren.
Würth Itensis expandiert ins Engadin
(Quelle: www.engadin.stmoritz.ch)
Der Bündner IT-Dienstleister Würth Itensis expandiert ins Engadin und hat eine Niederlassung in St. Moritz eröffnet. Man freue sich darauf, im Engadin tätig zu werden und den Namen St. Moritz auf der Niederlassungslandkarte aufführen zu können, schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung. "St. Moritz strahlt ein tolles Image und Internationalität nach aussen hin aus." Man verfolge nun Wachstumspläne in der vom Tourismus stark geprägten Region.

Mit ein Grund für die Eröffnung der Niederlassung dürfte sein, dass die Organisation Support Engadin St. Moritz (SESAG) per Ende 2015 entschieden hat, die gesamte Informatik inklusive Personal an Würth Itensis auszulagern. Dies bestätigt auch Würth Itensis: "Dieses IT-Outsourcing sowie weitere bestehende Kundenbeziehungen im Engadin haben Würth Itensis in ihrer Expansionsstrategie bekräftigt und die Gründung einer Geschäftsstelle im Engadin beschleunigt. Verfolgt wird allerdings das Ziel, weitere Kunden aus den Bereichen Tourismus, Versicherung/Finanzdienstleistung, Handel/Produktion, Gesundheitswesen, Transport- und Bauwesen sowie Gemeinden und Schulen zu gewinnen." Nebst der Gewinnung neuer Kunden plant das Unternehmen aber auch IT-Anlässe im Enagdin. Mit diesen soll der Know-how-Austausch in der IT gefördert werden. Eine erste IT-Fachtagung sei für den 22. März geplant. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Weiterer Standort für Würth Itensis
16. Mai 2013 - IT-Dienstleister Würth Itensis eröffnet im Juni eine neue Niederlassung in Luzern und will so die Kunden in der Region Zentralschweiz besser betreuen können.
Lenzerheide Bergbahnen partnert mit Würth Itensis
10. Mai 2013 - Würth Itensis wird per 1. Juni die gesamte Informatik – mitsamt der Mitarbeiter – der Lenzerheide Bergbahnen übernehmen. Alle IT-Services werden dann aus Chur erbracht.
Würth Itensis übernimmt IT der Weisse Arena Gruppe
1. November 2012 - Die Weisse Arena Gruppe hat sich zum Outsourcing ihrer IT entschieden. Als Partner fungiert hierbei der IT-Dienstleister Würth Itensis.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER