Telcos & ISPs – News im Überblick

13. Juni 2019 - Was bei anderen Anbietern schon gängige Praxis ist, wird nun auch bei Swisscom eingeführt: Eine Gebühr für die Rechnung auf Papier. Diese beläuft sich auf 2.90 Franken.
8. Juni 2019 - Der globale Datenverkehr beschleunigt sich in einem beispiellosen Tempo. Verant­wortlich dafür sind Entwicklungen wie das Internet der Dinge (IoT), der digitale Zahlungsverkehr, 5G, AI – generell die zunehmende Digitalisierung der Welt. Dieser beispiellose Anstieg mag für die digitale Wirtschaft einen enormen Fortschritt bedeuten, geht aber zu Lasten eines deutlich höheren Energiebedarfs und stellt eine neue Herausforderung für Rechenzentrumsbetreiber dar, die ihren CO2-Fussabdruck minimieren wollen.
6. Juni 2019 - Swisscom bietet ab sofort zusammen mit AT&T, Orange und KPN Roaming für IoT-Geräte an, die mit stromsparenden LTE-M-Modulen ausgerüstet sind. Weitere Anbieter sollen folgen. LTE-M eignet sich besonders in M2M-Anwendungen als Ersatz für das veraltete 2G-Netz.
29. Mai 2019 - Der Kauf eines der teuren 5G-Smartphones lohnt sich noch kaum, meint Telekom-Experte Ralf Beyeler. 5G sei mit vielen Mobilfunk-Abos noch nicht oder nur gegen Aufpreis nutzbar.
27. Mai 2019 - Seit neuestem finden sich oberhalb von Werbeplakaten vereinzelt schwarze Kästchen. Diese stammen von Swisscom und sind in der Lage, Werbung direkt aufs Smartphone zu senden.
27. Mai 2019 - Swiss Fibre Net (SFN) will in fünf bis zehn Jahren über 2 Millionen Haushalte mit Glasfaser versorgen. SFN konzentriert sich dazu primär auf die Integration von bestehenden FTTH-Netzen in den SFN-Verbund.
24. Mai 2019 - Nach Google, Intel und Qualcomm beendet nun auch der britische Chip-Hersteller ARM aufgrund der Export-Restriktionen der US-Regierung die Zusammenarbeit mit Huawei. Somit geht der Handelsstreit zwischen den USA und China in die nächste Runde.
22. Mai 2019 - Laut Medienberichten arbeitet Huawei schon seit 2012 an einem eigenen Mobile-OS, das anstelle von Android zum Einsatz kommen könnte. Der chinesische Hersteller betreibt auch einen eigenen App Store und wirbt bei Entwicklern dafür.
21. Mai 2019 - Die US-Regierung hat einige Beschränkungen gelockert, die dem chinesischen Unternehmen Huawei in der vergangenen Woche auferlegt wurden. Ein Zeichen dafür, dass die Sanktionen gegen das Telekommunikationsunternehmen weitreichende und unbeabsichtigte Folgen haben könnten.
17. Mai 2019 - Apple entwickelt schon viele Schlüsselkomponenten seiner Geräte selbst. Die Modems für seine Smartphones jedoch kommen noch immer von Drittanbietern. Apple arbeitet zwar an eigenen Modems, neusten Erkenntnissen zufolge sollen diese aber erst 2025 fertig werden.
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
IT Reseller Top 10 - Telcos & ISPs
Die 10 meistgenannten Firmen in der Telcos & ISPs-Berichterstattung der vergangenen 12 Monate.
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER