Alltron berät Reseller in Sachen Teams-Telefonie

Alltron berät Reseller in Sachen Teams-Telefonie

(Quelle: Alltron)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
11. November 2022 - Bei Alltron hat man erkannt, dass die Telefonie-Funktionen von Microsoft Teams noch kaum genutzt werden. Dem Fachhandel will man nun mit Spezialisten wie Thomas Röderer beratende Unterstützung bieten.
Microsofts Kommunikations- und Kollaborationslösung Teams verbreitet sich stetig auch in den Schweizer Unternehmen, doch wird die Lösung noch kaum für die Telefonie eingesetzt. Da sich die Integration und Einbindung in bestehende Systeme nicht gerade als einfach gestaltet, hat man sich beim Mägenwiler Distributor Alltron dazu entschlossen, Fachhandelspartner, die in dieses Business einsteigen möchten, zu unterstützen.

Wie Alltron mitteilt, soll die Unterstützung in erster Linie durch die Person des technischen Vertriebsspezialisten Thomas Röderer erfolgen. Er verfügte über mehr als 16 Jahre Erfahrung auf Hersteller- als auch auf ICT-Dienstleisterseite, bevor er im Jahr 2015 zu Alltron wechselte. Innerhalb von Alltrons neuem Team Specialized Sales berat Röderer Handelspartner bei Fragen rund um die Kommunikationslösung, wobei er auch direkt auf Ressourcen beim Teams-Hersteller Microsoft zugreifen kann. Mit der Teams-Beratung für Reseller will Alltron natürlich auch die Angebote im hauseigenen Marktplatz pushen. So finden sich da derzeit mit Business VoIP vom Anbieter Wwcom und mit Work Smart Voice für Microsoft Teams von Sunrise gleich zwei Angebote für die Telefonie-Integration in Teams.