LIBC wird Technologiepartner von Swisssign

LIBC wird Technologiepartner von Swisssign

(Quelle: Pixabay/Tumisu)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
27. Oktober 2022 - Die Swiss-Made-PKI-Software von LIBC erfüllt die hohen Bedürfnisse von Swisssign für eine automatisierte Zertifikatsausstellung.
Mit LIBC hat Swisssign einen Technologiepartner gefunden, der eine Swiss-Made-Lösung ermöglicht und eine langfristige Weiterentwicklung der Plattform gemeinsam mit Swisssign sicherstellt. Die PKI-Software von LIBC sei eine moderne Lösung, welche die nötige Flexibilität im Bereich Software-Architektur mitbringt und die Kundenbedürfnisse und Prozesse von Swisssign optimal berücksichtigt und integriert hat, wie das Unternehmen mitteilt.

Swisssign hat im Oktober 2022 seine neue Managed-PKI-Lösung für die Ausstellung von digitalen Zertifikaten lanciert. Die neue Infrastruktur ermöglicht neu auch die Verwendung zusätzlicher Schnittstellen für die automatisierte Zertifikatsausstellung wie beispielsweise eine Rest-API basierend auf Open API V3 oder das ACME-Protokoll. Kunden profitieren zudem von einem übersichtlichen Dashboard und haben den Zertifikats-Lebenszyklus so jederzeit im Griff, so das Versprechen von Swisssign.