Annanow verspricht Lieferung 32 Minuten nach Bestelleingang

Annanow verspricht Lieferung 32 Minuten nach Bestelleingang

(Quelle: Annanow)
von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
26. Juli 2019 - Das Start-up Annanow kann dank der Nutzung von Taxis, Velokurieren und Privaten auf 100'000 Kuriere zugreifen, die auch Kleinsthändler für sich nutzen können.
Ein Lieferservice nach dem Uber-Prinzip – damit sorgt Annanow aktuell für Furore. Das Start-up nutzt Taxis, Velokuriere oder auch Privatpersonen für Lieferservices und kann so auf 100'000 Kuriere zugreifen. Damit schafft es Annanow laut eigenen Angaben eine Lieferung durchschnittlich 32 Minuten nach Bestelleingang beim Kunden zu haben.

Zahlreiche grosse Retailer wie Manor, Jumbo oder Media Markt arbeiten bereits mit Annanow zusammen, und weitere Händler und Retailer – die Competec-Gruppe etwa – sind mit dem Unternehmen in Verhandlung.

In der aktuellen Ausgabe von "Swiss IT Reseller" erklärt Daniel Gradenegger, Initiator und einer der vier Gründer von Annanow, die Idee hinter dem Lieferdienst, und zeigt auf, welche Vorteile Annanow auch für kleine Händler bieten kann. Den Artikel lesen Sie hier, das gedruckte Heft können Sie hier kostenlos als Probeabo bestellen.