Kyocera baut Schweizer Hauptsitz aus

Kyocera baut Schweizer Hauptsitz aus

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
1. September 2014 - Kyocera bietet an seinem Schweizer Hauptsitz in Zürich ab sofort ein neues Solution Center und ein grösseres Service Center samt Pickup-Service.
Kyocera baut Schweizer Hauptsitz aus
(Quelle: Kyocera)
Die Schweizer Niederlassung von Kyocera Document Solutions hat an ihrem Hauptsitz in Zürich Altstetten ein neues Solution Center eröffnet. Dort wird auf 250 Quadratmetern die ganze Bandbreite von Produkten und Dokumentenlösungen präsentiert. Zudem gibt es ein kleines Auditorium sowie Räume für Produkteschulungen oder Meetings.

Gleichzeitig wurde das Service Center ins Nebengebäude an die Hohlstrasse 612 verlegt und um ein Lager mit einem Pick-up-Service für die gängigsten Ersatzteile und Verbrauchsmaterialien ergänzt. Hier können laut Medienmitteilung dringend benötigte Teile abgeholt oder auf Wunsch per Post innert 24 Stunden zugestellt werden.

"Das Solution Center ist ein wichtiger Teil unseres Leistungsportfolios und mit der Neueinrichtung in unserem Zürcher Hauptsitz haben wir eine hervorragende Plattform, die es uns ermöglicht, unsere Lösungen und Dienstleistungen live zu demonstrieren", erklärt Peter Arnet, Geschäftsführer von Kyocera Document Solutions Schweiz.