Steffen Informatik bezieht neuen Hauptsitz

Steffen Informatik bezieht neuen Hauptsitz

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
3. März 2014 - Der IT-Dienstleister Steffen Informatik ist ab sofort in Mägenwil zu Hause. Per 1. März hat man vom bisherigen Firmenhauptsitz in Spreitenbach an den neuen Standort gezügelt.
Steffen Informatik bezieht neuen Hauptsitz
(Quelle: Steffen Informatik)
Im November 2012 hat Steffen Informatik mit dem Bau seines neuen Firmenhauptsitzes an der Feldstrasse 4 in Mägenwil begonnen (Swiss IT Reseller berichtete). Per 1. März hat der IT-Dienstleister die neuen Räumlichkeiten nun termingerecht bezogen. Sie bieten mit einer Nutzfläche von rund 2000 Quadratmetern Platz für über 100 Mitarbeitende.

"Das moderne und einladende Gebäude ist für sämtliche Anspruchsgruppen wie Mitarbeitende, Kunden und Lieferanten ein wahrer Gewinn. Die Erreichbarkeit ist einzigartig, die Infrastruktur hervorragend und die gewonnene Flexibilität bemerkenswert. Zudem haben wir nun genügend Platzreserven, um auch für das zukünftige Wachstum gewappnet zu sein", erklärt Steffen-Informatik-Geschäftsleiter Thomas Zimmerli.

Notwendig wurde der Neubau gemäss Mitteilung aufgrund eines seit Jahren anhaltenden Firmenwachstums und der fehlenden Platzreserven am bisherigen Standort in Spreitenbach sowie der gestiegenen Anforderungen hinsichtlich Infrastruktur und Raumgestaltung.