Samsung: 10 Prozent Wachstum bei PC-Verkäufen

Samsung: 10 Prozent Wachstum bei PC-Verkäufen

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
25. Oktober 2012 - Bei Samsung ist man überzeugt davon, dass die PC-Ära noch lange nicht vorbei ist und mit hybriden Notebook/Tablet-Geräten vielmehr im Begriff ist, zu einem neuen Höhenflug anzusetzen.
Samsung: 10 Prozent Wachstum bei PC-Verkäufen
(Quelle: Samsung)
Samsung rechnet offensichtlich nicht mit einem weiteren Niedergang des PC-Geschäfts. Ganz im Gegenteil: Man ist der festen Überzeugung, dass Tablet-Rechner mit abnehmbarer Tastatur das schleppende PC-Geschäft wieder auf die Beine bringen wird.

Laut einem Bericht der "Washington Post" erklärte der für Samsungs PC-Geschäft verantwortliche Vice-Präsident Nam Seong-Woo anlässlich einer Medienkonferenz, man erwarte ein jährliches Absatzwachstum von 10 Prozent. Nam Seong-Woo zeigte sich überzeugt davon, dass die PC-Ära nicht vorbei sei, sondern vielmehr gerade zu neuem Leben erwache. Eine neue Gerätegeneration von hybriden Tablet/Notebook-Rechnern wie Samsungs Windows-8-basierte Geräte der Ativ-Serie sollen das PC-Geschäft wieder auf die Beine bringen.