HP erhöht Zahl der Entlassungen

HP erhöht Zahl der Entlassungen

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. September 2012 - Beim PC-Riesen HP werden 2000 Stellen mehr als ursprünglich angekündigt gestrichen. Insgesamt fallen nun 29'000 Jobs weg.
HP erhöht Zahl der Entlassungen
(Quelle: HP)
Ende Mai hatte Hewlett-Packard (HP) Entlassungen im grossen Stil angekündigt (Swiss IT Reseller berichtete). Damals hiess es, dass man sich bis 2014 weltweit von 27'000 Mitarbeitern oder 8 Prozent der Belegschaft trennen werde. Nun steigt die Zahl der Stellen, die gestrichen werden sollen. Wie HP in einem aktuellen Quartalsbericht verlauten lässt, fallen den Reorganisations-Massnahmen insgesamt 29'000 Stellen zum Opfer – 2000 mehr als ursprünglich angekündigt. Insgesamt wird HP die Umstrukturierung rund 3,7 Milliarden Dollar kosten.