Walter Deppeler: Der Teamplayer

Walter Deppeler: Der Teamplayer

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
4. April 2012 - Mit Leidenschaft für die Branche und die Materie sowie mit starken Teams hat es Walter Deppeler bis an die Spitze der Marketing-Abteilung von Acer geschafft. Für seinen Erfolg muss und musste der gelernte Kaufmann hart arbeiten und auch Opfer in Kauf nehmen.
Walter Deppeler: Der Teamplayer
(Quelle: Acer)
Seit Anfang dieses Jahres ist Walter Deppeler weltweiter Marketing-Chef von Acer. Damit ist er mit Sicherheit eine der erfolgreichsten Persönlichkeiten in der Schweizer IT-Branche. Seine Karriere in der IT begann der in Baden geborene und heute 55-Jährige 1980 bei Texas Instruments. Seitdem führte sein Weg steil nach oben. Die Gründe für seinen Erfolg sieht Deppeler zum einen in seiner Leidenschaft für die Branche und Materie, zum anderen aber auch in den Leuten, die ihn umgeben haben. Offenbar scheint er die Gabe zu haben, die richtigen Leute um sich zu scharen.

Natürlich fordert so eine Karriere auch ihre Opfer. Deppeler ist gut und gerne 70 Prozent des Jahres abwesend, unterwegs. Trotzdem reist der gelernte Kaufmann auch privat sehr gerne, zum Beispiel in die Berge oder ans Meer. Welche weiteren Hobbys Acers Marketing-Chef sonst noch hat, welchen grossen Traum er sich noch erfüllen möchte, welche Ziele er sich beruflich noch gesetzt hat und was ihn an der asiatischen Kultur reizt, erfahren Sie im Portrait in der aktuellen Ausgabe Nr. 4 von "Swiss IT Reseller". Noch kein Abo? Hier klicken! Zudem können Sie den Artikel hier auch online lesen.