Everyware und ECS agieren gemeinsam als Cloud-Anbieter

Everyware und ECS agieren gemeinsam als Cloud-Anbieter - Bild 1

22. November 2022 - Everyware und Elca Cloud Services bündeln ihre Cloud-Expertise und agieren fortan gemeinsam als Anbieter für Hybrid-Cloud-Lösungen in der Schweiz.

Die beiden Schweizer Unternehmen Everyware und Elca Cloud Services bündeln ihre Kräfte und bilden gemeinsam einen Schweizer Cloud- und IT-Provider für private und öffentliche Unternehmen in der Schweiz. Die derzeitigen Managementteams bleiben unverändert unter der Führung von Kurt Ris, CEO bei Everyware, und Séverin Voisin, General Manager bei ECS, bestehen. Auch sämtliche Mitarbeitende verbleiben in ihren bisherigen Funktionen. Die Elca-Gruppe, Muttergesellschaft der ECS, und die Eigentümer von Everyware sind neu aber die Aktionäre der zusammengeschlossenen Unternehmen. Ausserdem bilden die wichtigsten Manager der beiden Unternehmen ein Executive Committee, das die Weiterentwicklung des gemeinsamen Projekts steuert.

Durch die Partnerschaft der beiden Schweizer Unternehmen entsteht ein Pool an End-to-End-Expertise in den Bereichen Cloud und IT-Services in der Schweiz. Die beiden Unternehmen möchten gemeinsam als unabhängigen Anbieter agieren, der Hybrid-Cloud-Lösungen für alle Schweizer Kunden implementieren kann – über die Dienste von Hyperscalern oder die individuellen Cloud-Plattformen der Kunden. "Gemeinsam mit Kurt Ris und seinem Team werden wir zu einem führenden nationalen Akteur, der die Schweiz auf ihrem Weg der digitalen Transformation unterstützt", kommentiert Yves Pitton, Mitglied der Geschäftsleitung der Elca-Gruppe. (rf)

Copyright by Swiss IT Media 2022